Freitag, den 18.07.2024: Naturkundliche Wanderung

Ende Juni ist Hochsaison im Moos! Die Vögel haben ihr Brutgeschäft weitgehend beendet, einzelne Individuen singen allerdings immer noch und auch Familienverbände sind reichlich unterwegs. Auch der Weißrückenspecht durchstreift nun mit seinen Jungvögeln den Auwald. Eventuell können wir sein "güg" vernehmen und die Familie sogar beobachten? Insekten sind nun zuhauf anzutreffen, überall schwirrt und surrt es und selbst im Saum direkt neben dem Weg lassen sich besondere Schmetterlinge und Libellen bestaunen.

Wann? Am Freitag, den 18.07.2024 um 16:00 Uhr

Dauer: Ca. 2 Stunden.

Wo? Treffpunkt ist der Wanderparkplatz an der Biologischen Station Murnauer Moos

Exkursionsleitung: Tim Korschefsky

 

Die Veranstaltung findet nur bei gutem Wetter statt. Sollte sich schlechtes Wetter abzeichnen, so finden sie an dieser Stelle am Tag zuvor Informationen, ob die Veranstaltung stattfindet und im Falle einer Absage den Alternativtermin.

 

Es handelt sich um eine gemeinsame Veranstaltung der Biologischen Station und der LBV-Regionalgruppe GAP-WM-SOG